Oberösterreich

Frau bei Verkehrsunfall verletzt

Allgemeines
Bezirk Rohrbach

Ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach fuhr am 17. Oktober 2020 gegen 11:30 Uhr mit seinem Pkw auf der B 38 Richtung Peilstein. Zur selben Zeit lenkte eine 33-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach ihren Wagen in die Gegenrichtung. Aus bisher ungeklärter Ursache stießen die beiden in einer Kurve im Gemeindegebiet von Oepping zusammen. Während der Mann unverletzt aussteigen konnte, wurde die 33-Jährige unbestimmten Grades verletzt und musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Sie wurde ins Klinikum Rohrbach eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!