Oberösterreich

Motorradlenker nach Unfall mit Notarzthubschrauber abtransportiert

Allgemeines
Bezirk Freistadt

Ein 75-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt fuhr mit seinem Transporter am 24. Juni 2022 gegen 15:15 Uhr am Güterweg Mönchwald in Königswiesen und bog links in die B124 ein. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 67-jährigen Motorradfahrer aus dem Bezirk Freistadt, der von Königswiesen Richtung Mönchdorf unterwegs war. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der 67-Jährige in einen Straßengraben geschleudert. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber “Christophorus 10” in das Kepler Uniklinikum nach Linz geflogen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!