Oberösterreich

Pkw-Lenker kollidiert mit Radfahrer

Allgemeines
Bezirk Vöcklabruck

Ein 50-Jähriger aus St. Agatha fuhr am 24. Mai 2018 um 5:50 Uhr mit seinem Pkw im Ortsgebiet von Vöcklabruck am linken Fahrstreifen der B 1 in Richtung Attnang/Puchheim. Zeitgleich fuhr ein 33-Jähirger aus Regau mit seinem Rad auf der Wagrainer Straße in Richtung Industriegelände. Bei einer Kreuzung dürfte der 50-Jährige das Rotlicht der Ampelanlage übersehen haben und kollidierte im Kreuzungsbereich mit dem Radfahrer. Dieser wurde über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe geschleudert und kam mit Verletzungen unbestimmten Grades auf der Fahrbahn zum Liegen. Er wurde mit der Rettung ins Klinikum Salzkammergut eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!