Oberösterreich

Rasender Probeführerscheinbesitzer erwischt

Allgemeines
Stadt Linz

Bei Geschwindigkeitsmessungen im Linzer Stadtteil Ebelsberg zogen Polizisten am Abend des 20. Juli 2021 einen Probeführerscheinbesitzer mit weit überhöhter Geschwindigkeit aus dem Verkehr. Der 21-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land war mit seinem Motorrad auf der Florianer Straße Richtung stadtauswärts unterwegs. Unmittelbar nach der Kreuzung mit der Hartheimer Straße überholte er ein weiteres Motorrad. Dabei wurde er bei erlaubten 50 km/h mit einer Geschwindigkeit von 125 km/h gemessen. Er wird angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!