Oberösterreich

Sehbehinderter Mann bestohlen

Allgemeines
Stadt Linz

Eine Frau mit einem ca. sechs Monate alten Kleinkind läutete am 29. Mai 2018 gegen 10:30 Uhr an der Wohnungstüre eines 74-jährigen sehbehinderten Mannes in Linz-Urfahr. Der Mann öffnete die Wohnungstüre und die Frau ersuchte um eine kleine Spende. Im Zuge des Gespräches verschaffte sich die Frau Zutritt zur Küche und entnahm 10 Euro aus der Geldbörse des 74-Jährigen. Die Gattin des Mannes, die während dem Vorfall einkaufen war, erstattete schließlich die Anzeige. Die polizeilichen Erhebungen laufen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!