Oberösterreich

Technischer Defekt löste Feuerwehreinsatz aus

Allgemeines
Bezirk Linz-Land

Am 18. November 2020 gegen 21:15 Uhr befanden sich zwei Personen, ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land sowie eine 21-Jährige aus Wels bei einem Aussichtsplatz in Ansfelden. Bei laufendem Motor konnten die beiden Insassen plötzlich Brandgeruch wahrnehmen. Sie verließen sofort das Fahrzeug und verständigten die Feuerwehr. Beim Eintreffen qualmte es bereits aus dem Motorraum. Laut Feuerwehr dürfte es sich bei der Brandursache um einen technischen Defekt handeln. Die Insassen wurden nicht verletzt, das Fahrzeug wurde abgeschleppt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!