Oberösterreich

Unfall nach Abbiegevorgang

Allgemeines
Bezirk Grieskirchen-Eferding

Ein 48-jähriger Mann aus Eferding lenkte am 23. Mai 2018 gegen 17:30 Uhr seinen Pkw auf der B 134 von Eferding kommend in Richtung Breitenaich. Am Beifahrersitz befand sich seine 40-jährige Gattin. Zur gleichen Zeit lenkte eine 22-jährige Frau aus Fraham ihren Pkw in entgegengesetzter Richtung. Da vor ihr ein Traktor mit einer Unkrautspritze fuhr, dürfte sie den entgegenkommenden Pkw des 48-Jährigen übersehen haben und bog nach links in die Zufahrt ein. Der Mann leitete eine Vollbremsung ein und versuchte links auszuweichen. Er konnte eine Kollision jedoch nicht verhindern. Sein Pkw prallte mit der Front an die rechte hintere Seite des Pkws der 22-Jährigen, woraufhin ihr Fahrzeug gegen den Gartenzaun geschleudert wurde. Die Lenkerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Klinikum Wels-Grieskirchen gebracht. Das Ehepaar wurde ebenfalls verletzt und begibt sich selbstständig in ärztliche Behandlung. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!