Oberösterreich

Wohnhausbrand

Allgemeines
Bezirk Perg

Zu einem Wohnhausbrand kam es am 21. Juli 2021 gegen 17 Uhr im Gemeindegebiet von Perg. Im Bereich der Sonnenkollektoren-Anlage am Dach eines Einfamilienhauses brach das Feuer aus noch unbekannter Ursache aus. Nachbarn bemerkten den Brand und machten den 25-jährigen Sohn der Hausbesitzerin darauf aufmerksam. Er verständigte die Feuerwehr. Die acht Feuerwehren konnten den Brand rasch eindämmen. Personen kamen nicht zu Schaden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!