Oberösterreich

Zug erfasste Pkw

Allgemeines
Bezirk Urfahr-Umgebung

Eine 42-Jährige aus dem Bezirk Liezen fuhr am 31. März 2021 gegen 15:15 Uhr mit ihrem Pkw in Ottensheim auf der Weingartenstraße entgegen der Einbahn Richtung Linz. Beim Bahnübergang im Kreuzungsbereich mit der Hambergstraße versuchte sie rechts abzubiegen. Dabei dürfte sie das Rotlicht der Bahnampel und einen Richtung Linz fahrenden Triebwagen übersehen haben. Bei der Kollision wurden beide Fahrzeuge beschädigt, verletzt wurde niemand.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!