Salzburg

Drogenlenker in Kaprun

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 28.Mai 2021 führten Beamte der Landesverkehrsabteilung Salzburg Alkohol- und Drogenkontrollen im Raum Pinzgau durch. Hierbei wurde am Nachmittag in Kaprun ein 20-jähriger Fahrzeuglenker einer Kontrolle unterzogen. Da bei dem 20-Jährigen Symptome einer Beeinträchtigung festgestellt werden konnten, wurde an Ort und Stelle ein Drogentest durchgeführt, welcher positiv auf THC verlief. Bei der anschließenden Untersuchung durch den Amtsarzt konnte eine Suchtgiftbeeinträchtigung bestätigt werden. Dem 22-jährige Pinzgauer wurde der Probeführerschein vorläufig abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Anzeige an die zuständige Bezirksverwaltungsbehörde wurde erstattet.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!