Salzburg

Führerscheinabnahme nach Geschwindigkeitsübertretung

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Die Verkehrsstreife führte in Tamsweg von 14 bis 16 Uhr Geschwindigkeitsmessungen im Ortsgebiet von Tamsweg durch. Dabei wurde ein 68-jähriger Tamsweger mit einer Geschwindigkeit von 113 km/h gemessen. Dem Lenker wurde der Führerschein abgenommen. Er wird bei der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!