Salzburg

Gelddiebstahl in Elsbethen

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 01.06.2018, um ca. 13.20 Uhr, boten drei Männer einem 86-jährigen Pensionisten an bei seinem Haus die Dachrinne zu reinigen. Einer der Männer verwickelte den älteren Mann in ein Gespräch und die weitern zwei begaben sich in den ersten Stock und durchsuchten die Räumlichkeiten. Dabei fiel ihnen ein unbekannter Bargeldbetrag in die Hände.
Als das Opfer den Diebstahl bemerkte, waren die Männer bereits verschwunden. Die ausgelöste Fahndung mit mehreren beteiligten Streifen verlief negativ.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!