Salzburg

Radfahrer von Pkw erfasst

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Morgen des 29. Mai 2018 bei einer Kreuzung in Eugendorf. Eine 43-jährige Lenkerin bog mit ihrem Pkw auf der B1 in Richtung Eugendorf. Zeitgleich kam ein 25-jähriger Flachgauer mit seinem Rennrad am Geh- und Radweg in Richtung Eugendorf. Es kam zur Kollision der beiden Verkehrsteilnehmer. Der Radfahrer stürzte und zog sich eine Verletzung am Bein zu. Nach der Erstversorgung brachte die Rettung den Mann ins Unfallkrankenhaus Salzburg.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!