Salzburg

Räuberischer Diebstahl

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 16.09.2020, ereignete sich am frühen Abend in der Elisabeth-Vorstadt ein räuberischer Ladendiebstahl von zwei Dosen Coca-Cola in einem Supermarkt.
Nachdem der Täter durch den Ladendetektiv auf frischer Tat betreten und angehalten wurde, zeigte sich dieser plötzlich renitent, täuschte mehrmals das Werfen einer Cola-Dose (Diebsgut) auf den Detektiv vor und begann nach dem Festhalten durch den Detektiv in seiner Umhängetasche zu kramen und nach einem bislang unbekannten Gegenstand zu greifen, woraufhin der Detektiv vom bislang unbekannten Täter abließ und dieser flüchtete. Eine eingeleitete Fahndung verlief negativ.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!