Salzburg

Verkehrsunfall in der Stadt Salzburg

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am Vormittag des 15. Oktober 2020 fuhr ein 52-jähriger Flachgauer in der Stadt Salzburg auf der Berchtesgadner Straße mit seinem Traktorgespann stadteinwärts. Eine 49-jährige Schweizerin fuhr auf der entgegenkommenden Fahrbahn und gelang aus unbekannter Ursache auf die Fahrspur des Gegenverkehrs. Das Traktorgespann und der Pkw kollidierten frontal. Der Pkw kam im Straßengraben zum Stillstand. Die 49-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Unfallkrankenhaus Salzburg verbracht. Ein durchgeführter Alkotest ergab bei der Schweizerin einen Wert von 1,92 Promille. Der Alkotest des 52-Jährigen verlief negativ.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!