Salzburg

Verkehrsunfall in Oberndorf

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 19.07.2021, gegen 16:20 Uhr, überquerte ein 19-jähriger Oberndorfer mit seinem e-Scooter den Schutzweg in der Salzburger Straße 36. Zur selben Zeit fuhr ein 78-jähriger Flachgauer mit seinem PKW in Oberndorf die Salzburger Straße, aus Lamprechtshausen kommend, in Richtung Salzburg. Beim angeführten Schutzweg kam es dann zur Kollision der beiden Beteiligten.
Durch die Kollision wurde der junge Erwachsene auf die Fahrbahn geschleudert und durch das Rote Kreuz, mit leichten Verletzungen, ins Krankenhaus Oberndorf eingeliefert. Ein, bei beiden Beteiligten, durchgeführter Alkoholtest verlief mit 0,00mg/l AAG negativ

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!