Salzburg

Verkehrsunfall in Salzburg-Parsch

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Eine 20-jährige Flachgauerin fuhr mit ihrem Pkw am 24. Mai 2018, 7.30 Uhr die Eberhard-Fugger-Straße in Richtung Fadingerstraße. Ein 14-jähriger Salzburg fuhr mit seinem Fahrrad ebenso in Richtung Fadingerstraße auf dem Geh- und Radweg. Die Flachgauerin bog nach rechts auf der Eberhard-Fugger-Straße ab, um in einen Parkplatz einzufahren. Beim Einbiegen kam es zur Kollision mit dem Fahrradfahrer. Der 14-Jährige trug keinen Helm. Er verletzte sich unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das Landeskrankenhaus Salzburg gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!