Steiermark

Arbeiter schwer verletzt

Voitsberg
Krottendorf-Gaisfeld, Bezirk Voitsberg. – Donnerstagvormittag, 24. Mai 2018, verletzte sich ein 44-jähriger Arbeiter beim Heben von Aluprofilen schwer.

Gegen 10.50 Uhr beabsichtigte der 44-Jährige aus dem Bezirk Voitsberg auf einer Großbaustelle ein Paket mit Aluprofilen umzulagern. Dabei hob er das Paket mit noch feuchten Arbeitshandschuhen hoch, wobei er plötzlich abrutschte und sich an den scharfen Kanten der Profile schwere Schnittverletzungen am rechten Unterarm zuzog.
Anwesende Arbeitskollegen leisteten sofort Erste Hilfe und verständigten die Rettungskräfte. Der 44-Jährige wurde in der Folge vom Rettungshubschrauber Christophorus 12 ins UKH Graz geflogen. Fremdverschulden konnte nicht erhoben werden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!