Salzburg

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Niedernfritz

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Eine 72-jährige Salzburgerin querte am 27.05.2018, gegen 11:30 Uhr, mit ihrem Pkw von einem Parkplatz in Niedernfritz die Katschberg Bundesstraße, um in eine Gemeindestraße zu fahren. Als sich die Front ihres Pkw etwa in der Fahrbahnmitte befand, nahm sie von links auf der Katschberg Bundesstraße ein Motorrad wahr und hielt ihr Fahrzeug an. Die 48-jährige Motorradlenkerin aus dem Pongau bremste, kam zu Sturz und rutschte gegen die linke Seite des querstehenden Pkw. Das Rote Kreuz brachte die Motorradlenkerin mit unbestimmten Verletzungen in das Krankenhaus Schwarzach. Die PKW-Lenkerin blieb unverletzt. Am Motorrad entstand erheblicher Schaden. Der Pkw wurde leicht beschädigt. Ein Alkotest mit den Lenkerinnen ergab jeweils 0,00 mg/l.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!