Salzburg

Verkehrsunfall mit Verletzung und Alkoholisierung

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 25.12.2018 gegen 17:00 Uhr ereignete sich im Stadtgebiet von Salzburg, in der Nonntaler Hauptstraße ein Verkehrsunfall zwischen einer 45-jährigen PKW-Lenkerin und einem 36-jährigen PKW Lenker aus Salzburg, wobei die jeweils in die entgegengesetzte Fahrtrichtung fahrenden Fahrzeuge in einer Kurve kollidierten.. Der 36-Jährige wurde durch den Unfall verletzt und mit dem RK in das Landeskrankenhaus verbracht. Ein durchgeführter Alkotest ergab bei der 45-jährigen PKW-Lenkerin einen Wert von 1,24 Promille. Führerscheinabnahme erfolgte.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!