Steiermark

66-Jähriger bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Weiz
Albersdorf, Bezirk Weiz. – Bei einem Verkehrsunfall Freitagmittag, 25. Mai 2018, wurde ein 66-Jähriger aus Liechtenstein leicht verletzt.

Gegen 12:00 Uhr waren der 66-jährige Pkw-Lenker und ein 31-jähriger Lkw-Fahrer aus dem Bezirk Weiz mit ihren Fahrzeugen auf der LB 64 unterwegs. Verkehrsbedingt mussten die beiden Lenker ihre Fahrzeuge bei Straßenkilometer 0,780 zum Stillstand bringen. Ein nachkommender 27-jähriger Lkw-Lenker dürfte dies zu spät bemerkt haben und fuhr auf die angehaltenen Fahrzeuge auf. Bei dem Unfall wurde der 66-Jährige leicht verletzt. Die beiden anderen Lenker blieben unverletzt. Ebenso unverletzt blieben drei Personen, die sich zum Zeitpunkt des Unfalls im Pkw des 66-Jährigen befanden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!