Steiermark

Brand

Bruck-Mürzzuschlag
Bruck an der Mur, Bezirk Bruck-Mürzzuschlag. – Dienstagabend, 6. April 2021, brach im Keller eines leerstehenden Lokales ein Brand aus. Verletzt wurde niemand.

Der Brand dürfte gegen 17:30 Uhr ausgebrochen sein. Die Feuerwehr Bruck an der Mur, im Einsatz mit 23 Personen und fünf Fahrzeugen, löschte den Brand. Es entstand ein Schaden in derzeit unbekannter Höhe.

Wie die Brandursachenermittlung ergab, dürfte eine achtlos weggeworfene Zigarette den Brand ausgelöst haben.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!