Steiermark

Brand einer Gartenhütte

Voitsberg
Voitsberg. – In der Nacht auf Samstag, 27. März 2021, kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand einer Gartenhütte. Es entstand Schaden in noch unbekannter Höhe.

Gegen 01.30 Uhr brach der Brand in der Gartenhütte aus und drohte auf das angrenzende Einfamilienhaus überzugreifen. Die Freiwilligen Feuerwehren Krems und Voitsberg, im Einsatz mit 30 Personen, konnten den Brand löschen und ein Übergreifen verhindern. Die Erhebungen zur Brandursache laufen. Personen wurden nicht verletzt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!