Steiermark

Diebstahl von landwirtschaftlichen Geräten

Südoststeiermark
Fehring, Bezirk Südoststeiermark. – Zwei bislang unbekannte Täter stahlen Mittwochvormittag, 23. Mai 2018, einen Motormäher und eine Motorsense aus einer Gerätehütte. Es entstand ein Schaden in der Höhe von mehreren tausend Euro.

Gegen 10.45 Uhr fuhren die beiden Unbekannten mit einem Klein-Lkw (VW-Transporter) in den Hof des Anwesens. Aus einer Gerätehütte stahlen sie anschließend die landwirtschaftlichen Maschinen und wurden während des Diebstahls von einer Zeugin überrascht. Darauf ergriffen die Unbekannten sofort die Flucht und entkamen mit der Beute.
Personsbeschreibung:
1. Verdächtiger: Korpulent und groß, bekleidet mit einem roten Poloshirt
2. Verdächtiger: Schlank und dunkelhaarig, trug eine Schirmkappe als Kopfbedeckung

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!