Steiermark

Radfahrer kollidierte mit Pkw

Murtal
Zeltweg, Bezirk Murtal. – Ein 70-jähriger Radfahrer aus dem Bezirk Murtal verletzte sich Mittwochfrüh, 23. Mai 2018, bei einer Kollision mit einem 27-jährigen Pkw-Lenker, ebenfalls aus dem Bezirk Murtal, schwer.

Gegen 07.20 Uhr fuhr der Radfahrer auf Höhe des Friedhofes in Zeltweg über den dort befindlichen Schutzweg. Dabei dürfte er den herannahenden Pkw-Lenker übersehen haben und wurde von diesem erfasst. Der Radfahrer stürzte zu Boden und erlitt schwere Kopfverletzungen. Nach der notärztlichen Erstversorgung an der Unfallstelle lieferte die Besatzung des Rettungshubschraubers Christophorus 12 den Verletzten in das Landeskrankenhaus Graz ein.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!