Steiermark

Eine Verletzte bei Auffahrunfall

Weiz |

Weiz. – Bei einem Auffahrunfall Mittwochfrüh, 28. September 2022, wurde eine 52-jährige Pkw-Lenkerin leicht verletzt.

Gegen 07:00 Uhr war die 52-Jährige aus dem Bezirk Weiz mit ihrem Pkw auf der Birkfelder Straße in Fahrtrichtung Innenstadt unterwegs. Kurz vor einem Schutzweg bemerkte sie eine Schülerin am rechten Gehweg, welche eine Überquerung des Schutzwegs andeutete. Sogleich hielt sie ihr Fahrzeug vor dem Schutzweg an. Eine nachkommende 28-jährige Pkw-Lenkerin, ebenfalls aus dem Bezirk Weiz, bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Pkw der 52-Jährigen auf. Dabei wurde die 52-Jährige leicht verletzt. Sie wurde nach der Erstversorgung ins LKH Weiz eingeliefert und ambulant behandelt.

Die 28-Jährige und ihr vierjähriger Sohn blieben unverletzt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!