Steiermark

Fahrzeugbrand

Graz
Graz, Bezirk St. Leonhard. – Samstagmorgen, 9. November 2019, kam es aus bislang unbekannter Ursache zu einem Fahrzeugbrand an einem abgestellten Pkw, bei dem auch weitere Fahrzeuge beschädigt wurden.

Gegen 05:40 Uhr wurde die Polizei von einem Fahrzeugbrand am Leonhardgürtel verständigt. Beim Eintreffen der Beamten stand ein dort an einer Ladestation abgestellter Elektro-Pkw bereits in Vollbrand und auch ein daneben geparktes Fahrzeug war bereits in Mitleidenschaft gezogen. Der Brand wurde von der Berufsfeuerwehr Graz gelöscht. Nachdem zwei in unmittelbarer Nähe abgestellte Fahrzeuge zerborstene Seitenscheiben aufwiesen, kann eine subjektive Tathandlung nicht ausgeschlossen werden. Die Ermittlungen diesbezüglich laufen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!