Steiermark

Frau belästigt

Graz
Graz, Bezirk Lend.- Ein Unbekannter belästigte Montagmittag, 28. Mai 2018, eine 24-Jährige und flüchtete.

Kurz nach Mittag befand sich eine 24-jährige Grazerin in der Fußgänger- und Fahrradunterführung im Kreuzungsbereich der Wiener Straße/Peter-Tunner-Gasse/Bahnhofgürtel/Kalvarienberggürtel.

Plötzlich näherte sich der Unbekannte der Frau und berührte sie unsittlich. Der mutmaßlichen Täter ist zwischen 20 und 30 Jahre alt, südländischer Typ, hat schwarze kurze aber gelockte Haare, diese mit Gel nach hinten gekämmt, dunkle Augen und gepflegte Augenbrauen. Der Mann war mit einem schwarzen T-Shirt (Art Polo, vorne und hinten eine weiße Aufschrift, vermutlich der Buchstabe “P” in der hinteren Aufschrift enthalten) und einer schwarzen langen Hose bekleidet.

Die Polizeiinspektion Wienerstraße ersucht unter der Telefonnummer 059133/6594 um zweckdienliche Hinweise.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!