Steiermark

Kleinkind von Säure verletzt

Liezen
Birnberg, Bezirk Liezen. – Ein Einjähriger wurde Mittwochnachmittag, 30. Mai 2018, von Essigsäure im Bereich der Augen verätzt.

Gegen 17:45 Uhr platzte aus bisher ungeklärter Ursache in einem Stallgebäude eine dort abgestellte Kunststoffflasche mit 15-prozentiger Essiglösung. Der Inhalt der Flasche traf den Einjährigen, der sich zu diesem Zeitpunkt im Stallgebäude aufhielt, im Bereich des Gesichtes. Die Eltern leisteten sofort Erste Hilfe und verständigten die Einsatzkräfte. Der Bub wurde von der Besatzung des Rettungshubschraubers Martin 1 in das LKH Salzburg – Augenklinik – eingeliefert. Der Grad der Verletzung ist unbestimmt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!