Steiermark

Ladendieb festgenommen

Graz
Graz, Bezirk Lend. – Freitagnachmittag, 25. Mai 2018, nahmen Polizisten einen 21-jährigen Ladendieb fest. Bei ihm wurden auch offensichtliche Suchtmittel sichergestellt.

Gegen 16.00 Uhr wollte der 21-Jährige aus dem Bezirk Graz-Umgebung ein Lebensmittelgeschäft am Grazer Hauptbahnhof mit einem zuvor gestohlenen Sechserpack Bier verlassen. Eine Angestellte bemerkte dies und wollte den 21-Jährigen anhalten. Dabei stieß er diese mehrmals von sich weg. Mit Unterstützung eines zu Hilfe kommenden Mannes gelang es schließlich, den 21-Jährigen anzuhalten und die Polizei zu verständigen.
Polizisten nahmen den 21-Jährigen in der Folge fest. Bei seiner Durchsuchung stellten die Beamten ein weißes Pulver, offensichtlich Suchtmittel, sicher. Dieses wird nun kriminaltechnisch untersucht. Der 21-Jährige wird über Anordnung der Staatsanwaltschaft Graz in die Justizanstalt eingeliefert. Verletzt wurde niemand.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!