Steiermark

Schiunfall

Liezen
Haus im Ennstal, Bezirk Liezen. – Montagvormittag, 22. Februar 2021, stießen zwei Schifahrer bei der Talfahrt zusammen. Beide erlitten leichte Verletzungen.

Ein 80-Jähriger aus dem Bezirk Liezen war gegen 09.30 Uhr am “Hauser Kaibling” auf der “Höfi-Abfahrt” in Richtung Tal unterwegs. Aus ungeklärter Ursache stieß er dabei mit einem dreijährigen Buben aus dem Bezirk Liezen, welcher mit seinem Großvater unterwegs war, zusammen. Beide Schifahrer erlitten leichte Verletzungen im Gesicht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!