Tirol

Arbeitsunfall in Brixlegg

Kufstein
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 31.05.2021 gegen 16:35 Uhr ereignete sich bei einem Gewerbebetrieb in Brixlegg ein Arbeitsunfall. Beim Beladen eines LKW mit Metallbolzen mittels Gabelstapler geriet ein ca. 2 Tonnen schwerer Bolzen ins Rollen und ein 53-jähriger Angestellter wurde im Bereich des linken Knöchels eingeklemmt und unbestimmten Grades verletzt. Er wurde von mehreren Arbeitern befreit und nach der Erstversorgung von der Rettung ins BKH Kufstein gebracht.

Bearbeitende Dienststelle: PI Kramsach
TelNummer: 059133-7213

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!