Tirol

Balkonbrand in Obsteig

Imst
Presseaussendung der Polizei Tirol

Ein vorbeifahrender Autofahrer bemerkte am 9.4.2021 gegen 12:20 Uhr, auf dem obersten Balkon eines Bauernhauses in Obsteig starken Rauch. Er verständigte umgehend die Hausbesitzer, welche in weiterer Folge sowohl die Rettungskette in Gang setzten als auch selbst mit den Löscharbeiten begannen. Der Brand konnte noch vor dem Eintreffen der FFW Obsteig vom Hausbesitzer gelöscht werden. Die weitere Nachsorge übernahm die Feuerwehr. Personen kamen nicht zu Schaden.
Das Feuer dürfte sich dann über einen Teppich am Balkon über die Fassade ausgebreitet haben, wobei auch das hölzerne Geländer des Balkons Feuer fing und auch der Dachstuhl beschädigt wurde. Ursächlich dürfte die Glut einer zuvor gerauchten Zigarette gewesen sein.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!