Tirol

Diebstähle aus KFZ in Hall, Absam und Thaur – Zuordnung von Diebsgut

Innsbruck Land
Presseaussendung der Polizei Tirol

Ein 51-Jähriger Österreicher steht im Verdacht am 12. Mai 2021 in Hall, Absam und Thaur Diebstähle aus unversperrten KFZ begangen zu haben. Bei dem Mann wurde neben Zigaretten und Bargeld auch ein Münzgeldwechsler vorgefunden. Um zweckdienliche Hinweise zur Zuordnung der Gegenstände wird ersucht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!