Tirol

Diebstahl einer Handtasche in Innsbruck

Presseaussendung
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 20.05.2018 gegen 11.55 Uhr ging eine 87-jährige, österreichische Staatsangehörige in Innsbruck von der Innstraße kommend in Richtung Emile-Bethourt-Steg. Dabei hatte sie ihre Damenhandtasche am linken Unterarm getragen, als plötzlich von hinten ein Radfahrer vorbeifuhr und ihr die Handtasche entwendete. In der Folge dürfte der Täter in Richtung Rennweg geflüchtet sein.

Die Frau konnte keine Täterbeschreibung abgeben, da sie den Täter nicht sehen konnte. Die Fahndung nach dem Radfahrer blieb bis dato erfolglos.

Durch die Tat entstand der Frau ein Schaden im mittleren 3-stelligen Eurobereich.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!