Tirol

Diebstahl eines Downhill-Bikes in Umhausen – Zeugenaufruf

Presseaussendung
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 30.05.2018, gegen 07.15 Uhr fuhr ein 14-jähriger Österreicher mit seinem Downhill-Bike von zu Hause zur Bushaltestelle “Riederbrücke” in Umhausen/Tumpen. Dort legte er das Fahrrad unversperrt hinter der Bushaltestelle ab und stieg in den Schulbus. Als er gegen 14.15 Uhr zurückkam, war das Fahrrad nicht mehr auffindbar.

Der Schaden bewegt sich im vierstelligen Eurobereich.

Beschreibung des Fahrrades:
Downhill-Bike, Marke Giant Glory 2, neue schwarze Griffe – seitliche Abdeckung gelb, Pedale ebenfalls schwarz und gelb

Zweckdienliche Hinweise werden an die PI Ötz unter der Telefonnummer 059133/7106 erbeten.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!