Tirol

Einbruch in Hotel in Scheffau

Kufstein
Presseaussendung der Polizei Tirol

In der Zeit vom 03.06.2018, zwischen 03.00 Uhr und 07.00 Uhr, brachen bisher unbekannte Täter in ein Hotel in Scheffau ein, indem sie ein westseitig gelegenes, gekipptes Fenster mit einem unbekannten Flachwerkzeug aufzwängten und so in das Hotel eindringen konnten. Die Täter durchsuchten in der Rezeption sämtliche Schubladen und brachen eine verschlossene Schublade auf. Sie begaben sich auch in den Keller des Hotels, wo sie sämtliche Schubladen und Türen öffneten und durchsuchten. Eine verschlossene schwere Türe eines Getränkelagers wurde mit einem unbekannten Werkzeug aufgebrochen und erheblich beschädigt. Sie erbeuteten einen Bargeldbetrag im oberen vierstelligen Eurobereich und entwendeten mehrere Flaschen alkoholischer Getränke. Wahrnehmungen sind an die Polizeiinspektion Söll erbeten.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!