Tirol

Feuerwehreinsatz in Innsbruck

Innsbruck Stadt
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 26.03.2021 gegen 17.27 Uhr kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Kellerbrand in einer Wohnanlage in Innsbruck Saggen. Einsatzkräfte der BF-Innsbruck und der FFW-Mühlau führten die Brandbekämpfung, die Belüftung der Kellerräumlichkeiten sowie der Wohnanlage durch. Um 18.23 Uhr konnte “Brand aus” gemeldet werden. Verletzt wurde niemand, das Schadensausmaß steht noch nicht fest. Ermittlungen zur Klärung der Brandursache sind im Gange.

Bearbeitende Dienststelle: PI Innsbruck-Saggen
Tel.Nr.: 059133 / 7589

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!