Tirol

Garagenbrand in Imst

Imst
Presseaussendung der Polizei Tirol

In Imst kam es am 17.05.2021 gegen 10:50 Uhr zu einem Brand in der Garage eines Mehrparteienhauses. Aus derzeit ungeklärter Ursache geriet einer der Parkplätze einer Doppelgarage in Brand. Darin waren diverse Bühnenbeleuchtungen, Mischpult, Kabel etc. gelagert worden. Schon beim Eintreffen der Einsatzkräfte war starke Rauchentwicklung auszumachen, weshalb vorsorglich die Bewohner des Hauses evakuiert wurden. Die Mannschaft der FF Imst stand mit 6 Fahrzeugen im Einsatz und konnte den Brand rasch löschen. Durch den Vorfall kamen keine Personen zu Schaden. Eine Brandursachenermittlung ist im Gange.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!