Tirol

Sachbeschädigungen in Imst

Imst
Presseaussendung der Polizei Tirol

Von einer bislang noch unbekannten Täterschaft wurden in der Zeit vom 15.01.2020, 07:35 Uhr bis 16.01.2020, 16:00 Uhr auf einem nicht befestigten Parkplatz in Imst, Brennbichl die Reifen von 2 dort abgestellten Fahrzeugen aufgestochen. Auf dieser Parkfläche sind vermehrt Fahrzeuge von Pendlern abgestellt, welche vom Bahnhof Imst-Pitztal mit dem Zug weiterfahren. Zweckdienliche Hinweise sind an die PI Imst erbeten.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!