Tirol

Sturz eines Radfahrers in die Ötztaler Ache

Imst
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 12. Juni 2019, gegen 16:25 Uhr fuhr ein bisher unbekannter Mann mit einem E-Bike auf einer Gemeindestraße in Sautens vom Recyclinghof in Richtung Klärwerk. Als dem Mann ein Fahrzeug entgegenkam, hielt er sein Fahrrad am Straßenrand an und stürzte beim Versuch wieder anzufahren um. Dabei blieb das E-Bike an einer schmalen Böschung liegen, der unbekannte Mann stürzte in die hochwasserführende Ötztaler Ache und wurde sofort abgetrieben.
Eine sofortige Suchaktion unter Beteiligung von Wasserrettung, Feuerwehr, Polizei, zweier Rettungshubschraubern und dem Polizeihubschrauber verlief negativ.
Erhebungen zur Klärung der Identität des Radfahrers sind im Gange.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!