Tirol

Tödlicher Verkehrsunfall in Längenfeld

Imst
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 22. Juli 2021, gegen 18:30 Uhr lenkte ein 69-jähriger Deutscher ein Motorrad in Längenfeld auf der Ötztalstraße taleinwärts. Kurz vor der Ortseinfahrt Längenfeld kam der Mann in einer Linkskurve zu Sturz, wobei er sich schwerste Verletzungen zuzog. Er wurde an der Unfallstelle reanimiert und mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik Innsbruck eingeliefert, wo er kurze Zeit später verstarb.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!