Tirol

Verdacht der gefährlichen Drohung in Kufstein

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Tirol

Ein 34jähriger österreichischer Staatsbürger wir verdächtigt am 30.5.2021 gegen 01.20 Uhr einen 20jährigen serbischen Staatsbürger im Zentrum von Kufstein mit einer Waffe bedroht zu haben.
Im Zuge der Tatortbereichsfahndung konnte der Verdächtige ausgeforscht und festgenommen werden.
Die Waffe wurde sichergestellt.
Vom diensthabenden Staatsanwalt wurde die Einlieferung in die Justizanstalt Innsbruck angeordnet.
Nach Abschluss der Erhebungen wird Anzeige an die Staatsanwaltschaft Innsbruck und die BH Kufstein erstattet.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!