Tirol

Versuchter Einschleichdiebstahl in Sautens

Imst
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 21. Mai 2021, in der Zeit zwischen 19:00 und 21:00 Uhr, gelangten unbekannte Täter über eine nicht versperrte Privatgarage in ein Gästehaus in der Dorfstraße in Sautens. Nachdem der Besitzer gegen 20:20 Uhr nach Hause kam wurde der Täter offensichtlich gestört und flüchtete unbemerkt in den 1. Stock. Anschließend verließ er das Gebäude über eine Balkontüre, sprang in weiterer Folge vom 1. Stock vor den Eingang und flüchtete unerkannt. Der Besitzer nahm zwar gegen 21:00 Uhr diesbezüglich etwas wahr, konnte dies jedoch nicht zuordnen. Erst am nächsten Tag bemerkte der Besitzer, dass die Balkontüre durch ein offenbar unsachgemäßes Öffnen beschädigt worden war und erstattete in weiterer Folge die Anzeige. Personen, welche zur angeführten Zeit im Bereich der Dorfstraße verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden ersucht sich mit der PI Ötz (Tel. 059133 / 7106)
in Verbindung zu setzen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!