Vorarlberg

Arbeitsunfall in Lingenau

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 27.06.2020 gegen 05:20 Uhr wollte ein 66-jähriger Landwirt in Lingenau seinen Traktor starten. Da dieser nicht ansprang begab sich der Landwirt zum Motorraum des Traktors und betätigte mit einem Schraubenzieher den Anlasser des Traktors. Da beim Traktor der erste Gang eingelegt war, sprang der Traktor beim Startvorgang nach vorne und rollte über ein Bein des Mannes. Durch Hilferufe wurden Nachbarn auf den verletzten 66-Jährigen aufmerksam. Die Nachbarn leisteten erste Hilfe und verständigten die Rettung. Der Landwirt wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH-Bregenz eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!