Vorarlberg

Paragleitunfall am Pfänder

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Ein 29jähriger Mann startete am 21.11.2020 gegen 14:02 Uhr im Bereich “Maldonerwies” im Fluggebiet Pfänder mit seinem Gleitschirm. Kurz nach dem Start verlor der Pilot an Höhe und kollidierte mit einem Baum, welcher sich etwa 450m vom Startplatz entfernt befand. Der Mann blieb mit seinem Gleitschirm am Baum hängen. Begleiterinnen, welche den Unfall beobachteten, informierten sofort die Rettungskräfte. Der Mann versuchte noch selbständig vom Baum zu klettern und stürzte dabei etwa 3m auf den Boden. Er wurde mit Prellungen und Abschürfungen in das LKH Bregenz und in weiterer Folge in das LKH Feldkirch verbracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!