Vorarlberg

Verkehrsunfall in Bürserberg

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 28.05.2018 um 11.10 Uhr fuhr eine 34jährige Frau aus Deutschland auf der L 82 in Bürserberg in Fahrtrichtung Brand. Zur selben Zeit fuhr ein 54jähriger Motorradfahrer, ebenfalls aus Deutschland, in die entgegengesetzte Richtung. Der Motorradfahrer, der laut eigenen Angaben durch Sonneneinstrahlung geblendet wurde, geriet in einer Rechtskurve über die Fahrbahnmitte und prallte frontal gegen den entgegenkommenden PKW. Der MR-Fahrer prallte mit dem Oberkörper/Kopfbereich gegen die Windschutzscheibe des PKW und stürzte dann auf die Fahrbahn. Er zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde von der Rettung in das LKH Bludenz eingeliefert. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!