Vorarlberg

Verkehrsunfall in Klaus

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Eine 21-jährige Pkw-Lenkerin fuhr am 09.12.2019 um 18.40 Uhr auf der Treietstraße (L 62) aus Richtung Autobahn kommend in Fahrtrichtung Klaus. Auf Höhe Straßenkilometer 2.0 bog die Frau nach links in die Sattelbergstraße ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw, welcher von einem 42-jährigen Mann gelenkt wurde. Eine ebenfalls in Richtung Klaus fahrende 23-jährige Pkw-Lenkerin konnte ihr Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig anhalten und kollidierte mit dem auf der Fahrbahn stehenden Pkw der 21-Jährigen. Vier Personen zogen sich dabei leichte Verletzungen zu. An allen drei Pkw entstand erheblicher Sachschaden.
Polizeiinspektion Sulz, Tel. +43 (0) 59 133 8161

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!