Wien

Einbrüche

Allgemeines
Einbrüche in Postkästen

Vorfallszeit: 03.05.2021, 22:00 Uhr
Vorfallsort: Wien-Margareten

Sachverhalt: Eine Hausbewohnerin beobachtete eine 27-Jährige und einen 37-Jährigen (Stbg.: Österreich) als sie versucht haben sollen mehrere Postkästen im Stiegenhaus aufzubrechen. Die beiden Personen seien daraufhin aus dem Mehrparteienhaus geflohen. Im Zuge einer Sofortfahndung gelang es Beamten des Stadtpolizeikommandos Margareten, die Tatverdächtigen anzuhalten und festzunehmen. Bei den Festgenommen stellten die Polizisten diverse Postsendungen sicher.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!