Wien

Gefährliche Drohung

Allgemeines
Verdacht der gefährlichen Drohung

Vorfallszeit: 04.06.2021, 00:30 Uhr

Vorfallsort: 01., Burgring

Sachverhalt: Polizisten des Stadtpolizeikommandos Innere Stadt wurden wegen einer gefährlichen Drohung alarmiert. Ein 22-jähriger Mann aus der russischen Föderation soll einen 14-Jährigen im Zuge eines Streites mit einem Butterflymesser bedroht haben. Laut Angaben des Tatverdächtigen wurde er zuvor von dem 14-Jährigen bedrängt, da dieser eine Zigarette haben wollte. Der 22-Jährige wurde festgenommen und die mutmaßliche Tatwaffe nach einer Personendurchsuchung sichergestellt. Ein vorläufiges Waffenverbot wurde ausgesprochen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!